Deutschland

Endlich wieder Unterwegs!

Veröffentlicht

Nach so vielen Monaten der Entbehrung, mussten wir über Pfingsten weg.
Geplant, schon seit einem Jahr, war Pfingsten auf einem Weingut nahe Heilbronn zu verbringen. Aber wie es in der letzten Zeit ist, so mach Corona uns einen Strich durch die Rechnung.

Aufgeben oder Umplanen?

Blöde Frage, Aufgeben ist keine Option. Also wo können wir hin?
Das gut liegt so nah. Bayern nimmt Touristen auf bei einer stabilen Inzidenz unter 100.

Bayern ist gar nicht so weit weg. Eins unserer Lieblingshotels ist bei Aschaffenburg im Dammbachtal. Bei saumäßigem Wetter über die Dosenbahn in ca. 2,5 Std erreichbar und bei gutem Wetter eine klasse Tagestour durch Westerwald, Taunus und Spessart.

Gesagt, getan, schnell Zimmer gebucht und ein/zwei Touren in der Region gebastelt, los geht’s.
Herrliche Kurven und schön Landschaften wurden von uns unter die Räder genommen. Zwei ausgelassene Tage an denen man Corona vergessen konnte. Na ja, fast halt.

Danke an alle die uns begleitet haben, es war wieder mal schön mit Euch unterwegs sein zu dürfen.
Wir freuen uns schon, auf die 11 Tage der genialen Österreichtour in drei Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.