AktionDeutschlandSauerland

Bosseln im Sommer?

Veröffentlicht

Das war mal wieder ein wunderbares Wochenende im Sauerland.

Schon seit vielen Jahren trifft sich die Honda Varaderogemeinde im Winter, zur sogenannten Kohl- und Pinkeltour. Was soll der gemeine Motorradfahrer auch sonst im Winter machen außer Bosseln und Besenwerfen?

Daraus ergibt sich zwangsläufig, dass viele Benzingespräche stattfinden. Schließlich ist es einfacher für den Motoristi über Bremsen, Scheiben oder Reifen zu reden als über Bosselkugeln oder Reisigbesen.

Unter diesen Umständen war es klar, dass aus dem Bosseln eine Motorradtour wird. Also weg von Winter hin zum Sommer. Im Mittelgebirge mit den 1000 Hügeln ist immer Platz für ein paar begeisterte Motorradtreiber. Nun sind wir schon im fünfen Jahr dort und haben immer noch nicht alles gesehen. Das Sauerland ist einfach herrlich.

Im Laufe der Jahre sind immer mehr liebe, nette Menschen dazu gekommen, so mischt sich die Motorradfreunde. Aus einem Varaderotreffen ist mittlerweile ein Markenfreies treffen geworden. Aber sehr selbst auf den Fotos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.