AktionFrankreichWir

Bonjour – Corse

Nach knapp einer Stunde Überfahrt mit Moby Lines, sind wir in Bonifacio auf Korsika angekommen.  Die Einfahrt in den Hafen ist überwältigend, steile, weiße Felsen auf die eine gigantische Festunganlage gebaut worden ist. Nachdem wir uns durch den Stau gewühlt haben, genießen wir die extrem kurvenreiche Auffahrt zum Regionalen Naturpark. Wunderschön hier. Tolle Aussichten und eine traumhafte Landschaft. Unser erstes Picknick auf korsischem Boden. Korsische Salami, sardischer Pecorinokäse, Baguette und frisches Obst. Wat lecker! Die letzten Meter zu Hauptstadt Bastia haben wir auch geschafft. Jetzt erkunden wir mal die Altstadt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.