Spanien

Mallorca – Alle guten Dinge sind drei!

Vor ca. 10 Jahren waren wir das erste Mal auf Mallorca, damals noch mit der Dose. Schöne fünf Tage haben wir dort verbracht. Die Insel zeichnete sich völlig anders ab als ich das erwartet habe. Abseits der großen Strände im Inland insbesondere an der Westseite ist die Insel ein Traum. Aber mit dem Auto ist das nur das halbe Vergnügen.

2015 habe ich die Insel im Rahmen einer Herrentour wieder gesehen. Diesmal mit dem Motorrad. Was für ein Unterschied. Tolles Wetter mit netten Menschen touren auf der Insel fahren ist wirklich einmalig. Leider war unsere Unterkunftswahl nicht die Beste. Ein klassisches Tourihotel mit bescheidenen Zimmern und miesem Essen. Trotz HP haben wir es vorgezogen, unser Abendessen außerhalb zu uns zu nehmen. Mit super gepflegten Leihmotorrädern von Mallorquin-Bikes haben wir Malle mehrfach umrundet. Fünf geniale Tage.

Nun ist es wieder soweit, meine Familie verbringt im Rahmen eines Geburtstages ein Woche auf der schönen Insel im Mittelmeer. Morgen geht es los. Hotel und Flüge sind gebucht, Taxi zum Flughafen ist bestellt. Malle wir kommen! Und nur Ratet mal, wo wir am Freitagabend so gegen 18:00 Uhr sein könnten? Kleiner Tipp, es hat selbstverständlich was mit Motorrad zu tun. Anke und Johannes haben da was für uns reserviert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.